Close

Die Magie des Gehens 2016 – der Jubiläumskatalog von Österreichs Wanderdörfern

Authentische Wandererlebnisse und außergewöhnliche Naturbegegnungen jenseits der massentouristischen Fließbandware. Dafür stehen Österreichs Wanderdörfer seit nunmehr 25 Jahren. Zum Jubiläum ist nun auch der neue Katalog erschienen: „Die Magie des Gehens 2016“. Er entführt seine Leser in die schönsten Wanderregionen der Alpenrepublik.


Auf 112 Seiten portraitiert „Die Magie des Gehens 2016“, einem Bildband gleich, alle 44 Mitglieder von Österreichs Wanderdörfern. Beim Schmökern kann sich der Leser selbst ein Bild von der schier unendlichen Landschaftsvielfalt der Regionen machen und sich über ihre empfehlenswertesten Wanderwege, ihre überwältigendsten Naturerlebnisse und ihre attraktivsten Angebote informieren.

Die Palette reicht dabei von einer Wanderung entlang des Königswegs mit dem Besuch von Kräuteralmen in der Region Hochkönigeinem Wanderurlaub in der Region Montafon,welche als „natürlicher Feind des Stöckelschuhs“ bezeichnet wird, bis hin zu anspruchsvollen Klettertouren und Weitwanderungen im majestätischen Bergmassiv des Wilden Kaisers. Wer etwas ganz besonderes sucht wird in der 1. Wanderstadt Wolfsberg fündig – hier kann man bei einer Wanderung mehr über den historischen Stadtkern erfahren, man kann aber jederzeit auch über saftige Almwiesen mit bunten Blumen wandern. Der beigefügte Gastgeberkatalog enthält zahlreiche, mit dem Österreichischen Wandergütesiegel ausgezeichnete, Beherbergungsbetriebe und ihre lukrativsten Wander-Specials.


„Die Magie des Gehens 2016“ liegt in jeder Gigasport Filiale auf und kann gleich direkt mitgenommen werden. Außerdem kann man den Katalog auch einfach und kostenlos per Telefon unter 0043 (0) 42 42 – 25 75 31 oder unter www.wanderdoerferkatalog.at bestellen.

Nähere Informationen zu dem bunten Sortiment an Angeboten in Österreichs Wanderdörfern, den 3.600 Wandertouren und den Schwerpunktthemen Hütten, Familienwandern, Winterwandern und Weitwandern, erhalten Sie auf www.wanderdoerfer.at

Back to top
close
close