Close

Kontrollaufruf Lawinen-Airbags

Nachkontrollen haben ergeben, dass vereinzelte Mammut / Snowpulse Lawinenairbags aus der Produktion Winter 2011/12 und Winter 2012/13 einen Montagefehler aufweisen:

Es handelt sich um eine nicht vollständig eingeschraubte Verbindung zwischen Auslösemechanik und Venturi.  Da Mammut nicht ausschließen kann, dass der Fehler bei Gebrauch des Airbags eventuell zu einem Funktionsverlust führt, fordert Mammut hiermit alle Kunden auf diese Verbindung gemäß nachfolgender Anleitung zu kontrollieren.

Sollten Kunden den beschriebenen Fehler feststellen ist der Gebrauch des Airbags sofort einzustellen.

Betroffen sind Lawinenairbags der Generation Infaltion System 2.0 der Saison Winter 2011/12 und 2012/13, der Marken Mammut und Snowpulse.

 

Back to top
close
close