Close

KTM Rückruf: PANASONIC Akku „NKY442B2“

KTM Fahrrad wurde von PANASONIC davon in Kenntnis gesetzt, dass es bei oben genanntem Akku Produktionsfehler geben kann. Panasonic geht von einem defekten Akku pro 150.000 Stück aus. Ein betroffener Akku kann sich erwärmen bzw. entzünden, was zu Rauch- und/oder Flammenbildung führen kann.

In Abstimmung mit der Fa. Panasonic, ruft die KTM Fahrrad GmbH sämtliche Akkus zurück, welche den festgestellten Produktionsfehler aufweisen könnten. Diese werden kostenlos bei Ihrem Fachhändler ausgetauscht.

Bitte beachten Sie, dass lediglich eine begrenzte Anzahl an Panasonic NKY442B2 Akkus betroffen ist, welche sich auch eindeutig identifizieren lässt. Ausschließlich Akkus deren Seriennummer mit RA16 und RA17 beginnt, sind von dem Rückruf betroffen. Die Seriennummer ist an der Akkuunterseite ersichtlich siehe Bild rechts.

Weitere Informationen finden Sie im PDF oder auf der offiziellen KTM-Website.

Back to top
close
close