Close

X-Bionic – Funktionswäsche

Hightech-Fasern für Klimaregulation und Kompression

Bei X-Bionic Funktionswäsche gelingt den Entwicklungsingenieuren das perfekte Zusammenspiel von Funktionalität, Wärmehaushalt und Kompression. Von Profis für Profis heißt hier die Devise. Das können auch bekannte Spitzen- und Extremsportler wie der Red Bull Air Race Pilot Hannes Arch bezeugen. Arch präsentiert seit 2014 X-Bionic Funktionstextilien. Er benötigt für seine Abenteuer einen zuverlässigen Partner, auf den er in jeder Situation zählen kann. Mit X-Bionic hat er sein Konzept gefunden. Kein Wunder, denn die Schweizer Produkte unterstützen die Sportler effektiv und präzise.

Wir setzen in unserem Angebot auf drei unterschiedliche Wäscheserien:


X-Bionic Energizer MK2 mit 3D BionicSphere System

Mit der ersten Energizer Serie hatte X-Bionic dereinst die Funktionswäsche revolutioniert. Mit der MK2 kommt nun eine noch ausgefeiltere Version auf den Markt. Kernstück dieser Wäsche ist die patentierte 3D BionicSphere Oberfläche. Durch die dreidimensionalen Strukturen sind diese Textilien in der Lage, den Körper je nach Bedarf zu wärmen und zu kühlen.


X-Bionic Radiactor EVO

Diese X-Bionic Funktionswäsche verbindet hohen Wärmerückhalt mit äußerst leichten, dünnen Materialien. Das macht sie zur idealen ersten Bekleidungsschicht für Wintersportler. Grundlage dieser Textilien ist speziell entwickeltes Xitanit ™, eine äußerst dünne Faser, die die spezifische Oberfläche der Funktionswäsche um 220% vergrößert.


X-Bionic Accumulator EVO mit partialer Kompression

Die Funktionswäsche steht für optimale Kompression und erhöhte Leistungsfähigkeit. Anders als bei herkömmlicher Kompressionsbekleidung bleibt dabei die Durchblutung bis in die oberen Hautschichten erhalten.


X-Bionic - Funktionssocken für die Sinne

Diese Funktionssocken stimulieren bewusst die Hautsinne in den Fußsohlen. Das bewirkt die Ausschüttung von Botenstoffen und kurbelt den gesamten Stoffwechsel an. Gleichzeitig überzeugen die X-Bionic Fitness-Socken mit guter Belüftung, hoher Atmungsaktivität sowie speziellen Protektoren an den Zehen.

Back to top
close
close