Damen Herren Interview Wintersport Wir sind Gigasport

WorldSkitest 2019: Welche Skier der kommenden Saison sind die besten?

Günter Messner, Filialleiter bei Gigasport Villach, ist seit zwanzig Jahren beim WorldSkitest dabei. Im Interview verrät er, wie er seine diesjährigen Testfahrten anlegte, ob er einem der vielen prominenten Tester ein Skigeheimnis entlocken konnte und warum er gerne schwarzsieht.

Gigasport Oktober 23, 2019 / by Gigasport

Was hat man als Konsument vom WorldSkitest?
Die Testergebnisse sind leicht verständlich aufgebaut und haben eine große Aussagekraft über die Qualität eines Skis. Sie werden in den Medien und auf der Website vom WorldSkitest veröffentlicht, wo man Bewertungen von Olympiasiegern genauso lesen kann wie von Handelsspezialisten.

Warum bist du seit zwanzig Jahren mit Begeisterung dabei?
Es ist lässig, neue Skimodelle als einer der ersten zu testen. Das tun wir jedes Jahr mit rund 220 Paar Skiern von den 10 bekanntesten Marken weltweit. Das wirklich Besondere am WorldSkitest ist aber, dass alle getesteten Skier mit einer schwarzen Folie neutralisiert werden.

Du siehst also gerne schwarz?
Kann man so sagen. (lacht) Es ist eine andere Fahrqualität, wenn man mit einem schwarzen Ski unterwegs ist. Man hat keine Erwartungen, ist total unbefangen und fühlt sich richtig frei!

Das Gigasport-Test-Team, Günter Messner ist der 2. von links
Das Gigasport-Test-Team, Günter Messner ist der 2. von links

Läuft die Bewertung der neutralisierten Skier wirklich seriös ab?
Total! Der WorldSkitest wird extrem professionell abgewickelt. Die Testskier sind auf einer extra abgesperrten Fläche gelagert, wo nur die Tester hinkommen und werden nur mit einer Nummer gekennzeichnet. Aufdrucke oder Markenschriftzüge sind nicht zu sehen.

Wo testet ihr die Skier?
Heuer war der WorldSkitest in Bad Kleinkirchheim, wo die „Muldenabfahrt“ die Testpiste war. Die Testfahrten finden gleichzeitig statt, so geht es relativ schnell. Jeder Tester absolviert 10-11 Fahrten.

Welche Promis waren diesmal dabei?
Natürlich Franz Klammer, der immer noch ein exzellenter Skifahrer ist. Dann Olympiasieger Fritz Strobl, Weltmeister Manfred Pranger, Super-G-Weltmeisterin Nicole Schmidhofer, aber auch Hans Knauß und Pepi Strobl, um einige zu nennen. Es läuft alles ganz ungezwungen ab, wir haben gute Gespräche, knüpfen interessante Netzwerke und am Abend gibt es eine Gaudi. (lacht)

Lassen sich die Promis da Skigeheimnisse entlocken?
Nicht unbedingt, aber tagsüber ist es spannend zu sehen, wie sie sich auf der Piste bewegen und wie durchtrainiert sie sind. Manchmal hänge ich mich bei einem hinten drauf, fahre nach und schau ganz genau hin. Da kann man immer ein kleines Geheimnis mitnehmen. (lacht)

700×500-worldskitest-2019-1

Apropos: Wie legst du deine Fahrten mit den Testskiern an?
Zuerst fährt man sich mit dem eigenen Ski ein, um sich aufzuwärmen und die Piste kennenzulernen. Ich starte jede Testfahrt mit kurzen Schwüngen, dann wechsle ich zu langen und flotten Schwüngen. In der Mitte bleibe ich immer stehen, um den Ski zu reflektieren. Danach lasse ich ihn mal so richtig runter, zum Schluss fahre ich wieder langsamer.

Ist Rasen erlaubt?
Erlaubt schon (lacht), aber wir tun es nicht. Es ist ja kein Rennen und kein Wettkampf. Gerade im Wechsel merkt man am besten, wie ein Ski funktioniert.

Wie findet die Bewertung statt?
Nach jeder Fahrt wird ein Bewertungsbogen ausgefüllt, auf dem man folgende Kriterien auf einer Skala von 1 bis 10 bewertet: kurzer Schwung, langer Schwung, Kantengriff, Drehfreudigkeit und allgemeiner Kraftaufwand. Nach der Auswertung aller Bögen wird für jeden Skier ein Mittelwert ermittelt, der zum endgültigen Testergebnis führt.

Welche Bewertungskriterien sind für dich am wichtigsten?
Es ist immer interessant, wie spritzig ein Ski bei der Schwungauslösung ist, wie man in einer Kurve liegt und wieder rauskommt. Ein guter Kantengriff und eine stabile Laufruhe interessieren mich an einem Ski auch.

700×500-worldskitest-2019-3

Hast du bei deinen Testskiern Innovationen entdeckt?
Bei der Schwungauslösung tut sich einiges und auch die Skibindungen werden immer besser. Man hat beim diesjährigen WorldSkitest schon stark bemerkt, dass Bindung, Platte und Ski zunehmend als Einheit konstruiert werden, die großen Einfluss auf die Fahrqualität hat.

Gab es sonst Überraschungen?
Es gibt beim WorldSkitest auch eine OpenSpace-Serie, wo die Hersteller ihre Spitzenmodelle für Testfahrten zur Verfügung stellen. Sehr überzeugt haben mich der Amphibio 18 von Elan, der G9 von Atomic und der HCR von Blizzard. Alle drei waren spürbar besser als alle anderen und haben eine schnittige und coole Fahreigenschaft – die sollte man sich vormerken!

Und bei den neutralisierten Skiern: Hast du einen Favoriten?
Ja, das war ein Allmountain-Ski mit der Nummer 5, er hat einen super Kantengriff und eine ganz tolle Schwungperformance. Da ich eine Marke mit ziemlich großer Sicherheit an der Form erkennen kann, vermute ich, dass es ein Elan ist. Aber wir werden sehen!

Wann werden die Testergebnisse vom WorldSkitest veröffentlicht?
Im Oktober berichten die Medien darüber und dann kann man auf der Website vom WorldSkitest alle Bewertungen nachlesen. Wir Tester erfahren circa ein Monat davor, welche Skier wir getestet haben.

Wegen der Enthüllung aufgeregt?
Sicher! Das ist ja so, als ob man als werdender Vater nicht weiß, ob es ein Bub oder ein Mädel wird. Oder wie Weihnachten, wenn man ein Packerl aufreißt und nicht weiß, was drinnen ist. Ich freu mich jedes Mal darauf!

700×500-worldskitest-2019-gruppenbild

UNSERE SKI NEUHEITEN

SHOPPEN

Prev
Next
Sie finden uns auch auf
Back to top
Fragen zum Online-Shop?
close
close
Ihr Browser ist veraltet

Der verwendete Browser ist veraltet und wird von uns nur noch teilweise unterstützt. Um unsere Website reibungslos nützen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder auf einen der folgenden Browser zu wechseln:

-10% Newsletter Bonus
Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und
-10% auf den nächsten Einkauf* sichern.
*Zu möglichen Ausnahmen siehe Gutscheinbedingungen
In diesem Feld ist ein Fehler aufgetreten.
Ihre Anmeldung war erfolgreich!
Ein Fehler ist aufgetreten!
-10% AUF BIKES & E-BIKES | BONUS EINLÖSEN -10% AUF BIKES & E-BIKES
-20% AUF EASTPAK | BONUS EINLÖSEN -20% AUF EASTPAK | BONUS EINLÖSEN