Goldene Mitte

Die neue „goldene Mitte“, so die Meinung vieler Fachexperten, kann nun die Vorteile beider Welten miteinander kombinieren, ohne dabei einen Kompromiss zu bilden. Gigasport Bikeexperte Christian Dinsleder, zuständig für die Marke Miles Bikes, erklärt es so: „29er Mountainbikes sind eine fest etablierte Größe und haben sowohl im Hobby- als auch Profisport ihre unbestrittene Position, insbesondere bei Marathons oder auf längeren Touren. Das neue 27,5 Zoll-Format kann hingegen viele Schwächen von herkömmlichen Mountainbikes kompensieren, ohne den Entwicklern zu enge Grenzen in Sachen Spritzigkeit, Gewicht und Federweg vorzugeben.“

27,5 Zoll-Räder sind folglich das neue Maß der Dinge, wenn es um Agilität und Leichtbau geht. Die Trennlinien zwischen den Einsatzbereichen werden mit der Zeit aber wohl noch fließender, das Produkt Mountainbike noch beratungsintensiver – was die bestens geschulten Gigasport Verkaufsexperten gerne übernehmen.
Was aber passiert mit den bisherigen 26-Zoll-Bikes? Am wahrscheinlichsten scheint es, dass sie zumindest im Jugend- und Einsteigerbereich erhalten bleiben. Im Mittelpunkt steht das einstige Standardmaß nicht mehr. Mit einem nagelneuen 27,5 Zoll-Mountainbike unter dem Gesäß sollte sich die Trauer darüber aber in Grenzen halten.

Sie finden uns auch auf
Back to top
Fragen zum Online-Shop?
-10% Newsletter Bonus
Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und -10% auf den nächsten Einkauf sichern.
In diesem Feld ist ein Fehler aufgetreten.
Ihre Anmeldung war erfolgreich!
Ein Fehler ist aufgetreten!
Bis zu € 600,- EINTAUSCHBONUS * Bis zu €600,- EINTAUSCHBONUS | Jetzt einlösen *
Bis zu -40% auf URBAN OUTDOOR | Jetzt shoppen Bis zu -40% auf URBAN OUTDOOR Fashion