Beliebte Suchbegriffe
{{{name}}}
Markenvorschläge
{{{name}}}
{{{hitCount}}} Produkte
Kategorievorschläge
{{{name}}}
{{{attributes.parentCategory}}}
{{{hitCount}}} Produkte
Produktvorschläge
{{{name}}}
{{^attributes.priceFromTo}} {{#attributes.hasDiscount}} UVP {{{attributes.UVP}}} {{{attributes.Price}}} {{/attributes.hasDiscount}} {{^attributes.hasDiscount}} {{{attributes.Price}}} {{/attributes.hasDiscount}} {{/attributes.priceFromTo}} {{#attributes.priceFromTo}} {{{attributes.minprice}}} bis {{{attributes.maxprice}}} {{/attributes.priceFromTo}}
-10% PLUSCARD-RABATT AUF BIKES & E-BIKES* | GUTSCHEINCODE:

FAHRRADSCHLÖSSER

35 Artikel
Wenn das nagelneue oder auch ein geliebtes älteres Fahrrad gestohlen wird, ist der Ärger beim Besitzer groß. Deshalb ist es für jeden Fahrradfahrer wichtig, ein hochwertiges Fahrradschloss zu besitzen, das das eigene Fahrrad vor Diebstahl schützt. Fahrradschlösser gibt es in verschiedenen Ausführungen und Sicherheitsstufen, die allerdings von den jeweiligen Fahrradherstellern bestimmt werden. Allgemein gilt, dass…
Sortieren nach:
480×860-gigagreen-fs22-lpk

DER GÜNSTIGE EINSTIEG IN DEINEN SPORT.

  • DAMEN
  • HERREN
  • KINDER


PASSENDES ZUBEHÖR ENTDECKEN


Schließen

Fahrradschlösser bei Gigasport: Sicherheit für Ihr Rad

Wenn das nagelneue oder auch ein geliebtes älteres Fahrrad gestohlen wird, ist der Ärger beim Besitzer groß. Deshalb ist es für jeden Fahrradfahrer wichtig, ein hochwertiges Fahrradschloss zu besitzen, das das eigene Fahrrad vor Diebstahl schützt. Fahrradschlösser gibt es in verschiedenen Ausführungen und Sicherheitsstufen, die allerdings von den jeweiligen Fahrradherstellern bestimmt werden. Allgemein gilt, dass die höchste Sicherheitsstufe auch den meisten Schutz bietet. Fahrradschlösser, die das Zertifikat VdS (Vertrauen durch Sicherheit) tragen, gelten ebenfalls als besonders sicher. Die vielen unterschiedlichen Fahrradschlossarten bieten verschiedene Vorteile. Es gibt Bügelschlösser, Faltschlösser und Kettenschlösser. Darüber hinaus können Sie sich auch für Steckschlösser, Rahmenschlösser und Kabelschlösser entscheiden. Bei den meisten Radlern sind vor allem Bügelschlösser und Faltschlösser sehr beliebt, denn sie bieten den wohl besten Schutz vor einem Fahrraddiebstahl.

Bikeschloss bei Gigasport in vielen Varianten

Ein klassisches und sehr sicheres Fahrradschloss ist das Bügelschloss, das im Grunde einem großen Vorhängeschloss ähnelt. Bügelschlösser haben einen inneren Kern aus Metall, der bis zu 16 Millimeter dick sein kann, und sind von einer Kunststoffhülle ummantelt. Besonders viel Schutz vor einem Diebstahl bieten hochwertige Bügelschlösser, deren Oberflächen zusätzlich gehärtet sind und deren Inneres etwas weicher ist, was den Einsatz von Kältesprays wirkungslos macht. Allerdings sind Bügelschlösser sehr groß. Faltschlösser gelten als ähnlich sicher wie Bügelschlösser, sind aber flexibler als diese. Falt- oder Gelenkschlösser lassen sich wie ein Metermaß zusammenfalten und können fast überall leicht befestigt werden. Kettenschlösser, die aus einer mit Kunststoff überzogenen Metallkette bestehen, sind ebenfalls sehr sicher und flexibel, aber schwerer als Bügel- und Faltschlösser. Bestellen Sie jetzt hochwertige Fahrradschlösser bei Gigasport!

Bügelschloss und Rahmenschloss

Beim Bügelschloss rastet der mit Kunststoff ummantelte u-förmige Metallring – genannt Bügel – in zwei Riegelöffnungen ein. Dieser Mechanismus ist sehr simpel, doch genauso effektiv. Er bietet keine Angriffsfläche für Schneidwerkzeuge und kann auch nicht aufgehebelt werden. Dazu kommt die Dicke des Metalls, die ein Durchtrennen erheblich erschwert. Bügelschlösser sind damit kaum zerstörbar. Die Unempfindlichkeit gegenüber Wind und Wetter macht das Bügelschloss obendrein besonders robust und langlebig.

Zum Sichern Ihres Fahrrads führen Sie das Bügelschloss entweder durch Speichen und Rahmen oder Sie fixieren das Bike über die Rahmenstange an Pfosten, Laternen, Zäunen oder an einem Geländer. Das Befestigen an massiven Objekten schützt das Rad davor, mitsamt Schloss davongetragen zu werden.

Bei vielen Modellen ist eine Halterung im Lieferumfang enthalten. Sie ermöglicht den klapperfreien Transport am Fahrrad.

Rahmenschlösser funktionieren ähnlich wie ein Bügelschloss. Das Rahmenschloss befestigen Sie direkt am Rahmen. Im geschlossenen Zustand führt ein Metallriegel durch die Speichen. Das Rad kann nun nicht mehr bewegt werden. Damit Sie Ihr Bike auch mit dem Rahmenschloss vorm Wegtragen schützen, sollten Sie eine zusätzliche Einsteckkette kaufen. Diese legen Sie in einer Schlaufe um ein festes Objekt und stecken es anschließend in den Riegel am Rahmenschloss. Nun ist das Rad sicher abgestellt.

Kettenschloss, Faltschloss und Kabelschloss

Eine weitere Variante, Ihr Fahrrad sicher abzusperren, stellen Kettenschlösser dar. Sie bestehen aus mehreren einzelnen Metallgliedern, die alle miteinander verbunden sind. Ein Überzug aus Textil schützt die Metallkette vor schlechtem Wetter sowie das Rad und dessen Lack vor Beschädigungen. Kettenschlösser können je nach Länge mehrere Kilogramm wiegen, dafür sind sie äußerst flexibel. Sie können Ihr Rad damit beinahe überall anschließen. Meistens bestehen Kettenschlösser aus gehärtetem Stahl, das schweren Einwirkungen von außen sauber standhält. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, zwischen einem Zahlen-Kettenschloss oder einem Schloss mit Schlüssel zu wählen.

Faltschlösser sind mit Kettenschlössern vergleichbar. Allerdings bestehen sie aus mehreren aneinandergereihten starren Metallgliedern. Die Glieder falten Sie ähnlich wie einen Zollstock zusammen. Daher stammt auch der Name des Fahrradschlosses. An den gehärteten Gliedern scheitern in der Regel sowohl Metallsäge als auch Bolzenschneider. Achten Sie beim Kauf auf die Sicherheitsstufe des Faltschlosses. Manche Modelle sind mit extra starken Gelenkkolben und Schließzylindern ausgestattet. Generell finden Sie Faltfahrradschlösser mit Schloss oder Zahlencode und in verschiedenen Längen. Kompakt zusammengefaltet, passen sie problemlos in die oft mitgelieferte Hülle am Bike oder alternativ in Ihre Tasche. Wie bei einem Kettenschloss können Sie Ihr Fahrrad flexibel an Gegenstände festketten.

Schließlich gibt es noch das Kabelschloss, auch Spiralschloss genannt. Es besteht aus einem mit Kunststoff ummantelten Stahlseil, das an beiden Enden mit einem Schlosszylinder verbunden ist. Kabelschlösser erhalten Sie mit Schlüssel oder Zahlencode. Sie eignen sich besonders als Basisschutz und wenn Komfort und Handlichkeit verbunden mit Flexibilität im Vordergrund stehen. Aufgrund des dünnen Seildurchmessers von wenigen Millimetern bietet es nämlich lediglich geringen Schutz vor dem Durchtrennen. Eine sicherere Variante des Kabelschlosses ist das Panzerkabelschloss. Dieses besitzt eine Stahlummantelung, welche für Bolzenschneider zu dick ist. Allerdings verliert das Fahrradschloss dadurch etwas an Elastizität.

Zahlenschloss oder Schlüssel

Fahrradschlösser kommen in zwei Varianten vor. Entweder sind sie mit einem Schlüssel zu öffnen oder mit einem Zahlencode.

Bei einem Zahlenschloss stellen Sie eine festgelegte Ziffernfolge über Drehrädchen ein. Nur wenn sich die eingekerbten Metallscheiben in der richtigen Stellung befinden, entriegelt sich das Schloss. Der Code umfasst meist vier oder fünf Ziffern zwischen null und neun. Je länger die Ziffernfolge, desto sicherer ist logischerweise das Schloss, da es unwahrscheinlicher wird, dass jemand den Code knackt. Außerdem entfällt die Gefahr der Manipulation des Fahrradschlosses mit professionellen Werkzeugen, da es keinen Schließzylinder gibt. Ein weiterer Vorteil des Zahlenschlosses ist, dass die Suche nach dem Schlüssel entfällt beziehungsweise dass kein Schlüssel vorhanden ist, der verloren gehen kann.

Wenn Sie sich dagegen keine Zahlenfolgen merken möchten, dann stellt das Schlüsselschloss die bessere Alternative dar. Diese Varianten werden mit einem Schlüssel geöffnet und geschlossen. In der Regel bekommen Sie noch einen Ersatzschlüssel dazu.

ABUS und PUKY – Sicherheit fürs Fahrrad

Um die maximale Sicherheit Ihres Fahrrads zu gewährleisten, greifen Sie am besten auf hochwertige Schlösser bekannter und erfolgreicher Marken zurück. So sichern Sie sich den größten Qualitätsvorteil. Fahrradschlösser von ABUS beispielsweise überzeugen mit ihrem hohen Standard. ABUS deckt jede Art von Schloss ab. Hier finden Sie Bügel-, Ketten- und Faltschlösser sowie Rahmen-, Kabel- und Panzerkabelschlösser. Zudem erhalten Sie zu fast jedem Schloss die passende Halterung oder Transportmöglichkeit.

Bei PUKY steht die Sicherheit fürs Kinderfahrrad an erster Stelle. Als Marke für Kinderfahrzeuge hat PUKY Fahrradschlösser in bunten Farben und mit geringem Gewicht im Sortiment. So lernen bereits Kinder, ihre Räder sicher abzustellen und abzuschließen.

Fahrradschloss im Angebot bei Gigasport

Im Online Shop von Gigasport haben Sie eine große Auswahl an Fahrradschlössern bekannter Marken. Zwischen den verschiedenen Schlossarten in unterschiedlichen Längen entdecken Sie das Passende für Ihr Rad und Ihre Bedürfnisse. Werfen Sie auch einen Blick in den Sale-Bereich. Bei Gigasport warten fortlaufend Modelle im Abverkauf auf Sie.

FAQs

Welches Fahrradschloss kann am schwersten geknackt werden?

Als sicherste und am schwersten zu knackende Fahrradschlösser gelten Bügelschlösser und Kettenschlösser. Auch Rahmenschlösser liegen im Vergleich weit oben.

Erfahrungen mit Faltschloss?

Faltschlösser mit einer hohen Sicherheitsstufe haben sich als sehr sicher erwiesen und überzeugen viele Nutzer in der Anwendung. Da sie sich klein zusammenfalten lassen, verbrauchen Sie zudem wenig Platz und sind außerdem vom Gewicht her leichter als Bügelschlösser.

Wo befestige ich das Fahrradschloss?

Befestigen Sie Ihr Bike immer an einem fest verankerten Objekt wie an einem Laternenpfahl oder einem Geländer. Führen Sie Ihr Schloss dabei möglichst hoch am Rad durch Rahmen und Speichen. Leiten Sie das Schloss außerdem bestenfalls durch enge Stellen, damit es schwieriger wird, Werkzeuge anzusetzen.

Während des Fahrens befestigen Sie das Schloss an oftmals mitgelieferten Halterungen, damit es nicht klappert oder herunterfällt.

Zuletzt angesehen


Back to top







Schließen