Beliebte Suchbegriffe
{{{name}}}
Markenvorschläge
{{{name}}}
{{{hitCount}}} Produkte
Kategorievorschläge
{{{name}}}
{{{attributes.parentCategory}}}
{{{hitCount}}} Produkte
Produktvorschläge
{{{name}}}
{{^attributes.priceFromTo}} {{#attributes.hasDiscount}} UVP {{{attributes.UVP}}} {{{attributes.Price}}} {{/attributes.hasDiscount}} {{^attributes.hasDiscount}} {{{attributes.Price}}} {{/attributes.hasDiscount}} {{/attributes.priceFromTo}} {{#attributes.priceFromTo}} {{{attributes.minprice}}} bis {{{attributes.maxprice}}} {{/attributes.priceFromTo}}

ALPINRUCKSÄCKE

(49 Artikel)
Sortieren nach:

Unsere Empfehlungen für Sie

sportuhren-plc-bonus-fs23_AT_lpk_480x860

TOP OUTDOOR-THEMEN



RUCKSÄCKE FÜR ALLE FÄLLE


480×860-gigagreen-fs22-lpk
Schließen
  • Mit Alpinrucksäcken hoch hinaus

    Karte und Proviant sicher verstauen, Windjacke und Handschuhe mitführen: Der Alpinrucksack macht es möglich. So bezeichnet man schlank geschnittene Rucksäcke, die sich im Hochgebirge und auf Klettersteigen komfortabel tragen lassen. Es gibt sie in Größen zwischen circa 16 und 55 Litern – also sowohl für den Tagesausflug als auch für Mehrtagestouren. Alpinrucksäcke eignen sich für alle, die nicht nur wandern, sondern zuweilen auch klettern oder in schwierigerem Gelände unterwegs sind. Dort punkten Alpinrucksäcke mit Komfort und Funktionalität.

     

    Alpinrucksäcke bei Gigasport

     

    Ob von deuter, Salewa oder ORTOVOX: Die meisten Alpinrucksäcke verfügen neben einem Brustgurt auch über gut gepolsterte Hüftgurte. Das ist insbesondere dann wichtig, wenn Lasten von mehr als 8 Kilogramm bewegt werden. Diese sitzen mittels der Gurte hauptsächlich auf der Hüfte, wodurch Schulterverspannungen und Müdigkeit vermieden werden. Befestigungsschlaufen dienen dem Transport von Trekking-Stöcken oder auch Karabinern und Kletterseilen. Diese werden außen am Rucksack fixiert. Manche Varianten, wie zum Beispiel Rucksäcke von Osprey, sind zusätzlich mit Schlaufen für die Isomatte ausgestattet und eignen sich dadurch für längere Touren mit Übernachtungen am Berg. Mittels Kompressionsriemen fixieren Sie den Inhalt der Rucksäcke, sodass sich nichts verschiebt und alles im Gleichgewicht bleibt. Dies ist insbesondere in ausgesetztem Gelände von Bedeutung. Welche Rucksackgröße Sie wählen, hängt maßgeblich vom Einsatzzweck ab. Rucksäcke bis 30 Liter eignen sich für Tagestouren oder Hüttenübernachtungen. 30 bis 50 Liter machen die Mitnahme von Kocher und Biwak und damit ein bis zwei Übernachtungen möglich. Ab 50 Liter Volumen geht es auf mehrtägige Touren.

    Jetzt Alpinrucksäcke im Online Shop von Gigasport bestellen!


Zuletzt angesehen


Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und -10% auf Ihren Einkauf* sichern.

In diesem Feld ist ein Fehler aufgetreten.
Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung!
Ein Fehler ist aufgetreten!
Back to top