1120×420-jobrad-banner

Eine Mobilitäts-Aktion für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Die gesunde, sportliche und umweltfreundliche Variante für den Weg zur Arbeit.

 

Mit der Steuerreform ab 1.1.2020 wurde der Steuervorteil des E-Pkw auch dem Elektrofahrrad gewährt. So ist das Dienst-Fahrrad und Dienst-Elektrofahrrad nun klar vorsteuerabzugsfähig, und auch die Privatnutzung ist vom Sachbezug befreit. Das Förderprogramm gilt für österreichische Unternehmen und Gemeinden.

Das Unternehmen stellt dazu interessierten MitarbeiterInnen zu attraktiven Bedingungen ein alltagstaugliches „Dienstfahrrad“ zur Verfügung, das sowohl dienstlich als auch privat genutzt werden kann. Im Gegenzug verpflichtet sich der/die MitarbeiterIn, das Fahrrad nach Möglichkeit regelmäßig auch für den Weg zur Arbeit und für dienstliche Wege einzusetzen. “Das Job-Rad” ist frei wählbar und nicht an bestimmte Modelle gebunden.

Dafür können durch den Betrieb attraktive Förderungen in Anspruch genommen werden. Der/die MitarbeiterIn zahlt eine monatliche „Nutzungsgebühr“ für die Privatnutzung des Dienst-Fahrrads/Dienst-Elektrofahrrads, beispielsweise in der Höhe von ein Prozent des Bruttokaufpreises.

Viele Gemeinden und Betriebe, vor allem in Vorarlberg, bieten schon jetzt neben einem „JobTicket“ auch das „JobRad“ Modell an.


Das sind Ihre Vorteile als Arbeitgeber

Top-Kondition(en)

Beim Kauf eines oder mehrerer Job-Räder bei Gigasport erhalten Sie die neuesten Fahrräder und E-Fahrräder zu Top-Konditionen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, alle Fahrräder und E-Fahrräder straßenverkehrstauglich auszustatten.

Hier finden Sie ein Preisbeispiel!

Keine Vorsteuer

Als Arbeitgeber können Sie den Vorsteuerabzug geltend machen. Ausnahme: Für Mitarbeitende aus dem öffentlich-rechtlichen Bereich ist der Vorsteuerabzug nicht möglich.

Förderungs-Aktion

Bei Anschaffung von E-Fahrrädern, E-Transporträdern und Transporträdern im Rahmen der #mission 2030 E-Mobilitätsoffensive (klimaaktiv mobil) haben Sie die Möglichkeit auf eine attraktive Förderung.
Alle Details sowie das Formular für die Antragstellung finden Sie auf: www.umweltfoerderung.at/betriebe/elektro-fahrraeder-und-transportraeder

Gesunde und motivierte MitarbeiterInnen

Das Job-Rad ist auch privat nutzbar, es gibt keinen Sachbezug und es trägt zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden bei. Je nach Anschaffungsmodell besteht die Möglichkeit auf ein kostenloses Job-Rad. Ihre MitarbeiterInnen werden es Ihnen danken.

Beitrag zu einer sauberen Umwelt

Durch die Nutzung von Job-Rad ermöglichen Sie ihren MitarbeiterInnen eine umweltfreundliche Mobilität, die den PKW-Verkehr und auch den Parkplatz-Bedarf reduziert. So leisten Sie als Unternehmen und Gemeinde einen positiven Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität in ihrer Region.



Das sind Ihre Vorteile als Arbeitnehmer

Das Job-Rad privat nutzen

Stellt ihnen ihr Arbeitgeber ein Job-Rad zur Verfügung, sind Sie berechtigt dieses auch privat zu nutzen. Je nachdem ob Ihr Arbeitgeber eine Förderung in Anspruch nimmt oder nicht, bezahlen Sie eine monatliche Nutzungsgebühr (empfohlen wird 1% vom Brutto-Verkaufspreis) oder Sie können das Job-Rad kostenlos nutzen. Bei der Förderungs-Variante besteht für Sie nach 48 Monaten die Möglichkeit das Job-Rad für 1 Euro Ihrem Arbeitgeber abzukaufen.

Das Job-Rad selbst wählen

In Absprache mit Ihrem Arbeitgeber besteht für Sie die Möglichkeit, sich ihr Job-Rad selbst auszusuchen. Bei Gigasport steht Ihnen eine große Auswahl an Fahrrädern und E-Fahrrädern bei Top-Beratung und Service zur Verfügung. Sollten Sie spezielles Interesse an Lastenfahrrädern und E-Lastenfahrrädern haben, beraten wir Sie gerne. Auf Wunsch statten wir Ihnen ihr ausgewähltes Job-Rad straßenverkehrstauglich aus.

Kein Sachbezug

Seit 1.1.2020 ist die Privatnutzung von Dienstfahrrädern und Dienst-E-Fahrrädern wie beim E-Auto lohnsteuerfrei, d.h. der Sachbezug ist lohnsteuerfrei.

Gesund und fit bleiben

Den täglichen Weg in die Arbeit mit dem Job-Rad zu bestreiten, sorgt für Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden. Sie vermeiden den täglichen Stress im Straßenverkehr und bei der lästigen Parkplatzsuche. Außerdem sorgt die Möglichkeit der privaten Nutzung für Motivation, das Job-Rad auch vermehrt für Touren in der Freizeit zu nutzen.

Beitrag zu einer sauberen Umwelt

Durch die Nutzung ihres Job-Rads sind Sie umweltfreundlich unterwegs. So leisten Sie einen positiven Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität in ihrer Region.



Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Förderung um eine Initiative der österreichischen Bundesregierung handelt und deshalb eine Inanspruchnahme dieser Förderung nur für österreichische Unternehmen und Gemeinden möglich ist. Nicht-österreichische Unternehmen und Gemeinden profitieren aber natürlich vom angebotenen Staffelrabatt.

 

Alle Informationen zum Thema Job-Rad finden Sie auf der Website des zuständigen Bundesministeriums: https://www.klimaaktiv.at/mobilitaet/radfahren/job-rad

 

Mit unserer großen Auswahl an Fahrrad-Zubehör können wir Ihre Fahrräder straßenverkehrstauglich laut StVO ausstatten.

Das aktuelle Job-Rad-Handout von Gigasport hier zum Download!

 

ZU ALLEN FAHRRÄDERN

FINDEN SIE IHRE GIGASPORT FILIALE IN DER NÄHE

BIKES & E-BIKES

Wählen Sie ihr Job-Rad

Prev
Next
Sie finden uns auch auf
Back to top
Fragen zum Online-Shop?
close
close
Ihr Browser ist veraltet

Der verwendete Browser ist veraltet und wird von uns nur noch teilweise unterstützt. Um unsere Website reibungslos nützen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder auf einen der folgenden Browser zu wechseln:

-10% Newsletter Bonus
Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und
-10% auf den nächsten Einkauf* sichern.
*Zu möglichen Ausnahmen siehe Gutscheinbedingungen
In diesem Feld ist ein Fehler aufgetreten.
Ihre Anmeldung war erfolgreich!
Ein Fehler ist aufgetreten!
-15% AUF ALLES | JETZT SPAREN -15% AUF ALLES | JETZT SPAREN