BIS ZU -50% IM FINAL SALE | JETZT ENTDECKEN
georg-doppler-tourensicherheit-blog-480×480

Tipps Wintersport Wir sind Gigasport

Sicherheit am Berg: 5 Tipps für Ihre Skitour

Skitouren sind die Passion unseres Mitarbeiters Georg Doppler. Sind auch Sie schon auf den Geschmack gekommen? Dann lesen Sie am besten Georgs Sicherheits-Tipps zur Vorbereitung und beherzigen Sie diese auf Ihrer nächsten Skitour!

Kompaktes Einsteiger-Wissen für Tourengeher*innen

Endlich schneit es wieder! Jedes Jahr aufs Neue ist die Vorfreude unter Fans des Skisports groß, wenn der Winter beginnt und damit auch die Skitourensaison. In den letzten Jahren ist die Zahl der Tourengeher*innen deutlich gestiegen – und damit leider auch jene der Unfälle. Da hilft nur das richtige Wissen, frei nach dem Motto „Safety first!“.
Auch Sie zählen zu den Einsteigern*innen in den beliebten Bergsport? Dann sind diese Anfänger-Tipps zur Skitourensicherheit für Sie gedacht!

georg-doppler-tourensicherheit-blog-1-700×500

Georg Doppler im Einsatz

 

5 Tipps: Sicher beim Bergsport im Winter

Die Planung ist das A und O des Skitouren-Vergnügens. Bevor die erste Tour des Winters beginnt, sind ein paar wichtige Vorbereitungen zu treffen. Nach all der Vorfreude möchten Sie sich schließlich entspannt auf die ausgewählte Route begeben und die Abfahrt mit Schwung und Sicherheit absolvieren.

1. Lawinenlage im Auge behalten

Der erste wichtige Punkt auf der „Checkliste“ ist der Lawinenlagebericht. Diesen behält man bereits mehrere Tage vor der ersten Tour im Auge. Wetterkonditionen, Temperaturschwankungen und vieles mehr sind ausschlaggebend für den Aufbau der Schneedecke und die Lawinengefahr.
Natürlich will sich niemand vorstellen, in eine Lawine zu geraten. Doch gerade dann, wenn man als Ski-Enthusiast*in im Winter die schönsten Hänge erobern möchte, muss man im Gelände kritische Situationen bezüglich Lawinen in Betracht ziehen.

2. Skitouren-Ausrüstung kontrollieren

Die Kontrolle der Ausrüstung ist im Zusammenhang mit der Sicherheit im Gelände überaus wichtig.

Wissenswert: Jetzt erfahren, wie Sie Ihr Tourenski-Equipment über den Sommer richtig einlagern!

3. Lawinensicherheit: LVS-Gerät überprüfen

Für die Tourensicherheit im Winter ist auch ein LVS-Gerät (Lawinenverschüttetensuchgerät) unabdingbar. Wichtig ist es, die Funktionalität der Batterien regelmäßig zu überprüfen – eventuell müssen sie durch neue ersetzt werden. Vor allem zu Beginn der Saison ist diese Routinekontrolle unerlässlich. Und zwar damit im Notfall die volle Kapazität zur Verfügung steht, um das LVS-Gerät uneingeschränkt nutzen zu können.

Sollte man am Anfang der Saison bemerken, dass man bei der Bedienung des Gerätes noch unsicher ist, können spezielle LVS-Trainings absolviert werden. Sie sind für Anfänger*innen genauso geeignet wie für Profis, die Ihr Wissen über das Tourengehen auffrischen möchten. In den Trainings erlernt man alle Handgriffe, die zu beherrschen bei Gefahr so wichtig ist, von Grund auf. Theorie und Praxis solcher Kurse beschäftigen sich außerdem damit, wie man im Fall einer Rettungsaktion auch mit Sonde, Schaufel und Co. richtig umgeht.

4. Weitere Skitouren-Ausrüstung inspizieren

Ebenfalls zur Routinekontrolle vor dem Start der nächsten Tour gehört die Überprüfung der weiteren Sicherheitsausrüstung. Dazu zählen Sonde und Schaufel. Aber auch das Erste-Hilfe-Set sowie der Lawinen-Airbag müssen genau unter die Lupe genommen werden.

Hier sollte darauf geachtet werden, dass die Patronen (Kartuschen) oder Akkus jederzeit einsatzbereit sind. Damit man die entscheidenden Handgriffe in Notsituationen „wie im Schlaf“ ausführen kann, sollten Probeauslösungen und Funktionsprüfungen gerade zu Anfang der Saison immer wieder durchgeführt werden. Insbesondere der Zug am Auslösegriff muss in Sekundenschnelle möglich sein.

Übrigens: Der Österreichische Alpenverein bietet umfassende Informationen sowie Videos zu den Themen Skitouren-Sicherheit und Lawinen.

5. Ein letzter Safety-Check

Der Skitag ist noch jung. Man steht am Parkplatz und prüft noch einmal das Equipment, nämlich …

Übrigens: Wir empfehlen nachhaltige Skitouren-Bekleidung von Ortovox!

 

 

Skitourenvergnügen – mit Sicherheit!

Jetzt kennen Sie die wichtigsten Tipps zur Vorbereitung aufs Skitourengehen. Fertig? Dann ist es soweit: „Auffi gehts auf’n Berg!“ Malerische Hänge locken, die sichere Aufstiegsspur erwartet die Tourengeher*innen, und die Sonne lässt den Schnee in Millionen Facetten glitzern. Der Weg zum Gipfel wird immer kürzer … und dann: Mit dem Erfolgserlebnis am Ziel in luftigen Höhen erreicht die Vorfreude auf die Abfahrt ihren Höhepunkt. Jetzt heißt es: eine Pause einlegen, die Aussicht genießen und noch einmal die erledigten Checks überdenken. Ein tiefes Luftholen – und dann staubt’s nur so im Schneeparadies!

Die Abfahrt wird zum magischen Abenteuer und zum ersten Highlight im noch jungen Winter. Das kompakte Wissen um Tourensicherheit und die Funktionalität der eigenen Sicherheitsausrüstung vermittelt ein gutes Gefühl. Jetzt und während der gesamten Saison steht das Bergerlebnis unter dem Motto „bewusster und sicherer Wintersport“.

In diesem Sinne wünschen Georg Doppler und das Gigasport-Team allen Skitourengeher*innen eine herrliche, unfallfreie Wintersaison.

Lesetipp: Jetzt mehr über die Planung einer sicheren Skitour erfahren – im Beitrag Safety first! Regeln & Equipment für sicheren Bergspaß.

georg-doppler-tourensicherheit-blog-6-700×500

 

Skitouren-Equipment bei Gigasport

Ihre Skitouren- und Lawinenausrüstung ist noch nicht komplett? Alles, was es an Equipment für sichere Skitouren braucht, gibt’s zum Glück im Gigasport-Onlineshop. Freuen Sie sich auf Top-Marken wie Ortovox, Dynafit, Scott, Mammut, und viele mehr …

 

Skitouren Sortiment entdecken

 

Sie haben Interesse am Skitourengehen und möchten erst einmal testen, welche Ausrüstung zu Ihnen passt? Dann ist der Tourenskiverleih (mit Kaufoption) von Gigasport die ideale Option für Sie! Wir statten Sie mit Top-Equipment zu attraktiven Preisen aus – von den Ski bis zum LVS-Gerät.


 

MEHR BLOGS ENTDECKEN




Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und -10% auf Ihren Einkauf* sichern.


*Zu möglichen Ausnahmen siehe Gutscheinbedingungen

In diesem Feld ist ein Fehler aufgetreten.
Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung!
Ein Fehler ist aufgetreten!
Back to top