Beliebte Suchbegriffe
{{{name}}}
Markenvorschläge
{{{name}}}
{{{hitCount}}} Produkte
Kategorievorschläge
{{{name}}}
{{{attributes.parentCategory}}}
{{{hitCount}}} Produkte
Produktvorschläge
{{{name}}}
{{^attributes.priceFromTo}} {{#attributes.hasDiscount}} UVP {{{attributes.UVP}}} {{{attributes.Price}}} {{/attributes.hasDiscount}} {{^attributes.hasDiscount}} {{{attributes.Price}}} {{/attributes.hasDiscount}} {{/attributes.priceFromTo}} {{#attributes.priceFromTo}} {{{attributes.minprice}}} bis {{{attributes.maxprice}}} {{/attributes.priceFromTo}}

27,5 ZOLL HARDTAIL MOUNTAINBIKES

(3 Artikel)
Sortieren nach:

Unsere Empfehlungen für Sie

Schließen
  • 27,5-Zoll-Hardtail-Mountainbikes für sportliche Touren

    Wer gerne sportlich mit dem Mountainbike im Gelände unterwegs ist, findet in einem Hardtail ideale Voraussetzungen. Im Gegensatz zu Full-Suspension-Bikes, gerne einfach als „Fully“ bezeichnet, kommen Hardtail-Mountainbikes ohne Federung im hinteren Bereich aus. Das Mountainbike wurde als reines Sportgerät entwickelt. Es dient dazu, extreme Steigungen und Abfahrten zu bewältigen. In seinem Ursprung verzichtet das Mountainbike daher vollständig auf eine Federung. Hardtail-Modelle wie 27,5-Zoll-Hardtail-Mountainbikes stellen die technische Weiterentwicklung dieser Ursprungsmodelle dar. Sie sind mit einer Federgabel ausgestattet, die Unebenheiten im vorderen Bereich des Rades ausgleicht. Mit seiner eher puristischen Ausstattung ist ein Hardtail-Mountainbike relativ leicht. Der Verzicht auf die hintere Federung hat einen niedrigeren Anschaffungspreis zur Folge. Viele Hardtail-Mountainbikes gleichen die fehlende Federung durch hochwertige Komponenten im Bereich der Schaltung oder der Federgabel aus. Die höhere Steifigkeit des Hardtail-Rahmens erleichtert beim Fahren die Kraftübertragung vom Tretlager auf das Hinterrad.

     

    27,5-Zoll-Hardtail-Mountainbikes bei Gigasport

     

    Ein 27,5-Zoll-Hardtail-Mountainbike bedeutet eine Herausforderung auch für sportliche und routinierte Fahrer. Während Fahrfehler im unebenen Gelände durch die Federung eines Full-Suspension-Bikes ausgeglichen werden können, setzt das Hardtail eine präzise Fahrtechnik voraus. Hardtail-Mountainbikes sind optimal für Trial, Trekking sowie Cross Country und Dirt Jump. Typisch für Mountainbikes sind leichtgewichtige Rahmen aus Aluminium. Um den hohen Anforderungen beim Mountainbiking gerecht zu werden, kommen hochwertige Aluminiumlegierungen zum Einsatz. Sie schaffen eine optimale Balance zwischen Steifigkeit und Gewicht. Ein weiteres beliebtes Material für die Herstellung leichter Rahmen ist Carbon. Das Material mit Kohlestofffasern ist jedoch deutlich steifer als Aluminium. Zudem ist preisgünstiges Carbon schwerer als hochwertiges Aluminium. Die Laufräder von Mountainbikes sind mit 26 Zoll traditionell klein gehalten. Im Laufe der Zeit bewegte sich der Trend jedoch mehr zu 29 Zoll großen Rädern. Einen hervorragenden Kompromiss bildet die neue Zwischengröße von 27,5 Zoll. Entdecken Sie jetzt 27,5-Zoll-Hardtail-Mountainbikes bekannter Marken im Online Shop von Gigasport!

     


Zuletzt angesehen


Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und -10% auf Ihren Einkauf* sichern.

In diesem Feld ist ein Fehler aufgetreten.
Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung!
Ein Fehler ist aufgetreten!
Back to top