BIWAK & ERSTE-HILFE-SETS 

(12 Artikel)
sortieren nach
  • HERREN
  • FÜR Filter zurücksetzen
  • Kategorie
  • Marke
  • Farbe
  • Preis
  • Sale (2)
    Neu (2)
  • Rabatt
  • Eigenschaften
  • Neu eingetroffen
  • Erste-Hilfe-Sets und Biwaks für Skitouren: Zubehör für Erstversorgung und Wetterschutz

    Wer auf einer Skitour unterwegs ist, sollte stets auf die Begegnung mit Lawinen vorbereitet sein. Auch andere Umstände können Blessuren nach sich ziehen. Wenn Sie allein oder in der Gruppe auf Skitouren gehen, sollte daher mindestens ein Erste-Hilfe-Set als Zubehör im Rucksack dabei sein. Damit sind Sie auch auf freier Strecke in der Lage, Schnittwunden zu versorgen oder Verbände anzulegen.

    Auch das Mitführen von Biwaksäcken ist eine gute Vorsichtsmaßnahme zur Berg- und Lawinensicherheit. Wenn es gilt, einen Verunglückten bis zum Eintreffen von Rettungskräften warm zu halten oder wenn Sie durch ungünstige Umstände wie plötzliche Wetterumschwünge gezwungen sind, länger als geplant oder sogar über Nacht im Freien zu verharren, sind Biwaks eine verlässliche Grundausstattung. Sie lässt sich alternativ als Witterungsschutz verwenden.

     

    Erste-Hilfe-Sets und Biwaks bei Gigasport

     

    Erste-Hilfe-Sets sollten alles notwendige Zubehör bereithalten, um die Erstversorgung von Verletzungen durchzuführen. Dazu zählen Verbrauchsartikel wie Pflaster, Verbandsmaterial und Kompressen, aber auch Instrumente wie Schere, Pinzette und Vinylhandschuhe. Für die Skitour sind Sets praktisch, die in einer weichen Tasche stecken oder sich platzsparend zusammenrollen lassen. Die Behältnisse sollten aus wasserabweisendem Material gefertigt sein. Auch eine Rettungsdecke aus Folie darf beim Set nicht fehlen.

    Biwak-Säcke sind streng genommen wetterdichte Schutzhüllen, die um Schlafsäcke gelegt werden. Als Teil der Notfall-Ausrüstung gehören sie auch dann ins Gepäck, wenn keine Übernachtungen geplant sind. Ein leichtgewichtiger Biwak-Sack sollte wasser- und winddicht sein und Schmutz abweisen. Ein geeignetes Material ist Polyamid. Eine silberne Beschichtung dient dazu, Körperwärme zu reflektieren. Das Zubehör für Biwaks weist in der Regel eine Signalfarbe auf. Manche Hersteller versehen ihre Produkte zusätzlich mit leicht erkennbaren Notsymbolen, etwa dem Schriftzug „Help“.

    Ordern Sie jetzt bei Gigasport im Online Shop Erste-Hilfe-Sets und Biwaks von Ortovox oder Ortlieb und gehen Sie gut ausgerüstet auf Skitouren!


Filter werden geladen...
FilterAlle zurücksetzen

Empfehlungen für Sie

Prev
Next
Best-of-hw22-23_lpk_480x860
close
  • Erste-Hilfe-Sets und Biwaks für Skitouren: Zubehör für Erstversorgung und Wetterschutz

    Wer auf einer Skitour unterwegs ist, sollte stets auf die Begegnung mit Lawinen vorbereitet sein. Auch andere Umstände können Blessuren nach sich ziehen. Wenn Sie allein oder in der Gruppe auf Skitouren gehen, sollte daher mindestens ein Erste-Hilfe-Set als Zubehör im Rucksack dabei sein. Damit sind Sie auch auf freier Strecke in der Lage, Schnittwunden zu versorgen oder Verbände anzulegen.

    Auch das Mitführen von Biwaksäcken ist eine gute Vorsichtsmaßnahme zur Berg- und Lawinensicherheit. Wenn es gilt, einen Verunglückten bis zum Eintreffen von Rettungskräften warm zu halten oder wenn Sie durch ungünstige Umstände wie plötzliche Wetterumschwünge gezwungen sind, länger als geplant oder sogar über Nacht im Freien zu verharren, sind Biwaks eine verlässliche Grundausstattung. Sie lässt sich alternativ als Witterungsschutz verwenden.

     

    Erste-Hilfe-Sets und Biwaks bei Gigasport

     

    Erste-Hilfe-Sets sollten alles notwendige Zubehör bereithalten, um die Erstversorgung von Verletzungen durchzuführen. Dazu zählen Verbrauchsartikel wie Pflaster, Verbandsmaterial und Kompressen, aber auch Instrumente wie Schere, Pinzette und Vinylhandschuhe. Für die Skitour sind Sets praktisch, die in einer weichen Tasche stecken oder sich platzsparend zusammenrollen lassen. Die Behältnisse sollten aus wasserabweisendem Material gefertigt sein. Auch eine Rettungsdecke aus Folie darf beim Set nicht fehlen.

    Biwak-Säcke sind streng genommen wetterdichte Schutzhüllen, die um Schlafsäcke gelegt werden. Als Teil der Notfall-Ausrüstung gehören sie auch dann ins Gepäck, wenn keine Übernachtungen geplant sind. Ein leichtgewichtiger Biwak-Sack sollte wasser- und winddicht sein und Schmutz abweisen. Ein geeignetes Material ist Polyamid. Eine silberne Beschichtung dient dazu, Körperwärme zu reflektieren. Das Zubehör für Biwaks weist in der Regel eine Signalfarbe auf. Manche Hersteller versehen ihre Produkte zusätzlich mit leicht erkennbaren Notsymbolen, etwa dem Schriftzug „Help“.

    Ordern Sie jetzt bei Gigasport im Online Shop Erste-Hilfe-Sets und Biwaks von Ortovox oder Ortlieb und gehen Sie gut ausgerüstet auf Skitouren!


Zuletzt angesehen

Prev
Next

Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und -10% auf Ihren Einkauf* sichern.


*Zu möglichen Ausnahmen siehe Gutscheinbedingungen

In diesem Feld ist ein Fehler aufgetreten.
Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung!
Ein Fehler ist aufgetreten!
Back to top
Fragen zum Online-Shop?






close
close
Ihr Browser ist veraltet

Der verwendete Browser ist veraltet und wird von uns nur noch teilweise unterstützt. Um unsere Website reibungslos nützen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder auf einen der folgenden Browser zu wechseln:

close
Wohin sollen wir Ihre Lieferung senden?