Fitness Academy News Sportnahrung

Sportnahrung und Sportgetränke

Sportnahrung und -getränke helfen mit, Lücken in der Nährstoffversorgung zu schließen und einen gesteigerten Nährstoffverbrauch auszugleichen.

Gigasport März 20, 2017 / by Gigasport

Sportnahrung und Sportgetränke

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine gesunde, ausgewogene Ernährung. Allerdings können sie helfen, Versorgungslücken zu schließen. Wer hinsichtlich Leistungssteigerung und Muskelaufbau trainiert, hat mitunter einen besonders hohen Bedarf an bestimmten Nährstoffen. Dazu gehören:

news-powerbar-1440×444
peeroton-720×540
  • Proteine.
    Diese umgangssprachlich als Eiweiß bekannten Ketten aus Aminosäuren und Peptidbindungen steigern die Leistung, erhöhen die Ausdauer und verkürzen die Regenerationszeit. Zudem wirken sie sich positiv auf den Muskelaufbau aus und können je nach Situation die Körperkraft steigern. Die Einnahmeempfehlung von Eiweißpräparaten richtet sich nach der Art des Produkts (Pulver, Kapseln, Riegel etc.) sowie nach den Versorgungslücken und der Art der Eiweiß- bzw. Aminosäurenquelle.
  • Kohlenhydrate oder Saccharide.
    Diese Ein-, Zwei- oder Mehrfachzucker bestehen aus Kohlenstoff und Wasser. Sie bilden eine der Hauptenergiequellen im Organismus und sind an vielen Stoffwechselprozessen beteiligt. Der Körper speichert sie in Form von Glykogen in Muskeln und Leber . Kohlenhydratreiche Sportnahrung kann gezielt vor, nach und während einer sportlichen Betätigung eingenommen werden.
  • Mineralstoffe und Spurenelemente
    optimieren diverse Stoffwechselprozesse im Körper. Gleichzeitig verbessern sie die Reizleitung der Nervenfasern und spielen eine wichtige Rolle bei der Muskelkontraktion.
  • Vitamine.
    Sie sind ebenfalls an vielen Stoffwechselprozessen beteiligt und spielen bei der Energiegewinnung und dem Ab- und Umbau bestimmter Stoffe eine wichtige Rolle. Hochwertige Nahrungsergänzungsmittel wie Vitaminpräparate können gezielt einem Vitaminmangel und damit verbundenen gesundheitlichen Beeinträchtigungen vorbeugen.

Sportgetränke bringen den Körper ins Gleichgewicht

Wer Sport treibt, kommt unweigerlich ins Schwitzen. Der Schweiß auf der Haut sorgt für Verdunstungskälte und reguliert aktiv die erhöhte Körpertemperatur. Daher benötigen sportlich aktive Menschen während und nach dem Training ausreichend Flüssigkeit, um den Verbrauch ausgleichen zu können. Als Richtwert gelten 200 – 400 Milliliter alle 30 Minuten. Da der Körper mit dem Schweiß auch größere Mengen Mineralstoffe und Spurenelemente wie Kalium, Calcium, Magnesium, Natrium und Eisen ausscheidet, sind speziell angereicherte isotonische Sportgetränke ideal. Isotonisch bedeutet, dass das Verhältnis von Flüssigkeit und Nährstoffen bei diesen Drinks denen des Blutes ähnelt. Das sorgt für eine besonders schnelle Aufnahme durch den Körper. Wichtig: Der Flüssigkeitsbedarf ist bei jedem Sportler unterschiedlich. Um einen Richtwert für die Trainingsdauer und den persönlichen Flüssigkeitsverbrauch zu erhalten, ist es ratsam, sich vor und nach dem Training zu wiegen und die Werte zu notieren.

Sportnahrung und Sportgetränke
Prev
Next
Sie finden uns auch auf
Back to top
Fragen zum Online-Shop?
close
close
Ihr Browser ist veraltet

Der verwendete Browser ist veraltet und wird von uns nur noch teilweise unterstützt. Um unsere Website reibungslos nützen zu können, bitten wir Sie Ihren Browser zu aktualisieren oder auf einen der folgenden Browser zu wechseln:

-10% Newsletter Bonus
Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und
-10% auf den nächsten Einkauf* sichern.
*Zu möglichen Ausnahmen siehe Gutscheinbedingungen
In diesem Feld ist ein Fehler aufgetreten.
Ihre Anmeldung war erfolgreich!
Ein Fehler ist aufgetreten!
-10% AUF BIKES & E-BIKES | BONUS EINLÖSEN -10% AUF BIKES & E-BIKES
-20% AUF EASTPAK | BONUS EINLÖSEN -20% AUF EASTPAK | BONUS EINLÖSEN