Damen Herren News Run

Business-Trip & Lauftraining

Auf Geschäftsreisen den Kopf freilaufen.

Gigasport März 12, 2018 / by Gigasport

Gerade dann, wenn man auf Geschäftsreise unterwegs ist, sich Meetings an Meetings reihen und Abendveranstaltungen den anstrengenden Tag beschließen, denkt man zum Schluss meist nur noch ans Duschen und Zubettgehen. Allerdings ist es durchaus möglich, eine Jogging-Runde in den Tagesablauf zu integrieren – etwa vor dem Frühstück oder nach dem letzten Besprechungsmarathon. Dazu braucht es lediglich ein klein wenig Disziplin und Freude an der Bewegung.

Mit der richtigen Planung entspannt ans Ziel

Da das Reiseziel meist einige Tage vorher feststeht, ist es ratsam, sich entsprechende Routen einmal vorab anzuschauen und die passenden Vorbereitungen zu treffen. Denn neben dem Check diverser Laufplattformen, die eine Vielzahl von Informationen bereitstellen, bietet auch die ganz persönliche Packliste viel Spielraum.

Zu den notwendigen und praktischen Dingen für das Laufen „zwischendurch“ zählen:

So läuft es sich leichter

Beachtet man außerdem noch ein paar Tipps und Tricks, wird die nächste Geschäftsreise zusätzlich zum genussvoll-sportlichen Intermezzo. Praktisch ist, das Smartphone zum Laufen mitzunehmen, um etwa in einer fremden Umgebung die Orientierung zu behalten und – etwa im Falle einer Verletzung – ein Taxi rufen zu können. Ein Laufcomputer mit Track-Back-Funktion zeigt sogar den Weg zurück ins Hotel. Viele Morgenmuffel werden in einer interessanten Stadt oder einer schönen Laufregion zu wahren Frühaufstehern und genießen anschließend die erfrischende Dusche und das leckere Frühstück ganz besonders. Und nach endlos erscheinenden Meetings läuft man sich in gemütlichem Tempo den Kopf buchstäblich wieder frei. Geschäftsleute, die mit dem Flieger zum nächsten Termin jetten und auch vor Ort ihrer Trainingsroutine treu bleiben möchten, packen eine Laufgarnitur direkt ins Handgepäck. Diese ist heute so extrem leicht und hochwertig gearbeitet, dass sie kaum Platz benötigt.

700x500-gore-run-geschaeftsreise-2

Gut angezogen zum nächsten Lauftreff

Seit vielen Jahren optimieren Multifunktionsfasern das sportliche Outfit. Zu den Marktführern in diesem Bereich gehört das Label GORE-TEX. Es sorgt mit modernen Technologien kontinuierlich dafür, dass man sich dem Outdoor-Vergnügen hingeben kann, ohne sich Gedanken um die Wetterbeständigkeit der Kleidung machen zu müssen. Doch damit nicht genug, denn die neuen GORE-TEX SHAKEDRY-Fasern gehen einen Schritt weiter: Das atmungsaktive Material ist ultraleicht und beschert etwa einer Laufjacke ein Leichtgewicht von nur rund 130 Gramm. Die bekannte Membran schützt vor Nässe, fühlt sich an wie eine zweite Haut und ist luftdurchlässig. Und „nomen est omen“: Vor dem Verstauen im Gepäck schüttelt man Modelle mit SHAKEDRY einfach aus, denn die Fasern saugen keine Feuchtigkeit auf.
Ihre nächste Geschäftsreise steht an und Sie möchten Ihren geliebten Schweinehund zum Joggen ausführen? Dann werfen Sie einen Blick in unseren Online Shop!

Sie finden uns auch auf
Back to top
Fragen zum Online-Shop?
close